italienischen Eis

Aux biscuits

Crema all’italiana : In jedem italienischen Eisladen mit hausgemachten Produkten finden Sie die Sorte „Crema“, die Eisversion der sog. „Crema pasticcera“. Wir folgen dem traditionellen Rezept: Verwendung von ausschließlich frischer Milch, Sahne, hochwertigem Eigelb und ein wenig geriebener Zitronenschale. Ein unvergänglicher Klassiker, der zu fast allen anderen Sorten passt. In der italienischen Kochkunst wird „Crema“, wie auch die Sorte „Fiordilatte“, häufig in Eiskaffees oder Eisschokoladen, aber auch in Verbindung mit Torten und Obstsalaten, verwendet.

Eine Empfehlung? Probieren Sie diese Sorte zusammen mit „Cioccolato“ oder „Caffé“.